Gelsenkirchen Berufskolleg für Technik und Gestaltung

  • Datenschutz - Workshops und Diskussion mit Oliver Wittke (MdB) im BTG

    Bundestagsabgeordneter Oliver Wittke kam am 13. November 2018  für eine Diskussionsrunde zu Schüler/innen an das Technische Gymnasium des BTG in Gelsenkirchen. Karoline Merz (Bitkom-Initiative "erlebe IT") informierte zum Thema "Digitalisierung - wohin gehen unsere Daten? "  Uwe Krakau und Bildungsgangleiterin Claudia Bage freuten sich sich über den Besuch.

    Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

    Debug: angegebener Pfad - https://joomla.btg-ge.de/images/schulleben/auszeichnungen/2018/bitkom/start

  • "was geht! Rein in die Zukunft!"

    Was ist mein Berufsziel? Wie kann ich dies erreichen?

    Die Walter Blüchert Stiftung berät Berufsfach-Schüler*innen, die einen FOR/Q anstreben, individuell. BTG nimmt am diesem Projekt  teil.

  • 3D-Druck in der Gestaltungstechnik

    Wir, die Klasse GMGUT1 aus dem Bildungsgang für Mediengestalter Digital und Print, haben an einem zweitägigen 3D-Druck Workshop im Medienzentrum der VHS Gelsenkirchen teilgenommen.   

    • Bild1
    • Bild3
    • Bild4
     

  • Abendstudium im BTG - Absolvent*innen 2021

    Geschafft! 47 Studierende können nun ihre Aufstiegskarriere in Industrie und Handwerk starten. Nachwuchsführungskräfte sind im technischen Bereich nach wie vor gesucht. Ihren Abschluss legten sie ab als Staatlich geprüfte/r Techniker*in Bau-, Elektro- oder Maschinenbautechnik oder im daran anschließenden Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft.

  • Abitur und Fachhochschulreife - Informationsabend im BTG

    Montag, 18.11.2019, 18 Uhr

    Overwegstr. 63
    45881 Gelsenkirchen

    Raum E 66/67

    Mittlerer Bildungsabschluss nach Klasse 9 oder 10
    Und was dann?

  • Abitur und Fachhochschulreife 2021

    Das BTG konnte in  diesem Jahr insgesamt 86 Schülerinnen und Schüler als erfolgreiche Absolvent*innen feiern in den Bereichen: Technisches Gymnasium Ingenieurwissenschaften, Fachhochschulreife Ingenieurtechnik (2jährig) sowie den dreijährigen Assistenten-Bildungsgängen Gestaltungstechnik, Informationstechnik und Maschinenbautechnik (FHR mit Berufsausbildung nach Landesrecht). Hinein ins Berufsleben oder Studium! Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

  • Ausbildungsplatz gesucht?

    Sie suchen kurzfristig eine Ausbildung und wollen sofort starten? Wer dies will, kann aus einem breiten Angebot an Berufen wählen für das kommende Ausbildungsjahr. Aktuell berät die Arbeitsagentur Gelsenkirchen über zahlreiche freie Ausbildungsplätze: https://www.arbeitsagentur.de/m/ausbildungklarmachen/

  • Beste Leistung als Industriemechanikerin

    Jördis Thiele erhielt im landesweiten Vergleich das beste IHK-Prüfungszeugnis im Beruf Industriemechaniker/in. Sie machte ihre Ausbildung bei BP Gelsenkirchen GmbH und besuchte außerdem das Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen. Die WAZ berichtete darüber...

    https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/gelsenkirchenerin-ist-beste-industriemechanikerin-in-nrw-id212768021.html

     

     

  • Bestenehrung der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen 2019

    Bei der Bestenehrung der Kreishandwerkerschaft Recklinghausen 2019 in Waltrop wurden fünf Auszubildende der Bauabteilung des BTG für ihre überdurchschnittlichen Leistungen geehrt.

  • BTG nun Talentschule NRW

    Mit dem Schuljahr 2020/21 nimmt das Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen teil am Modellversuch und ist damit eines von 15 Berufskollegs in NRW.  Ziel ist es, mehr Förderung in Klassen mit dem Ziel HSA 9, 10 oder FOR durchzuführen. Denn das Land finanziert zusätzliche  Lehrer- und Sozialarbeiterstellen sowie Lehrerfortbildung.  Die WAZ berichtete darüber am 14.12.2019:

      

    • Talentschule-Stadtspiegel-18_12_2019
    • Talentschule_WAZ_14_12_2019

     Außerdem der Stadtspiegel Gelsenkirchen am 18.12.2019

     

     

     

     

     

     

     

  • BTG-Absolventen 2019 in der Presse

    Die erfolgreichen Abiturienten des Technischen Gymnasiums (Informationstechnik und Ingenieurwissenschaften) wurden mit einem Foto und Namen in der WAZ Gelsenkirchen erwähnt (31.07.2019). Wir wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft!

       

    • abiturienten-2019_WAZ_31_07_2019h-ohne-Namen

    S. Jeske, BTG

  • e-Twinning Projektkurs iBusiness 2020

    Fünf Schüler des Technischen Gymnasiums und Lisa Brück, Lehrerin am Berufskolleg für Technik und Gestaltung,  beteiligen sich zur Zeit an dem freiwilligen EU-Projekt.  Die Schüler kreieren Geschäfts- und Produktideen im Kontext der Nachhaltigkeit. Dabei lernen sie gleichzeitig,  wie man von der Idee über einen Businessplan zur Unternehmensgründung gelangen kann. Via Skype und e-Twinning-Plattform konferieren sie mit Teilnehmern aus verschiedenen Ländern. 

    .

     

  • Info-Abend Abitur und Fachhochschulreife

    Am 18.11.2019 informierte das BTG zum Abitur am Technischen Gymnasium in den Bereichen Ingenieurwissenschaften oder Technische Informatik. Außerdem über die Fachhochschulreife in den dreijährigen Assistentenbildungsgängen Gestaltungstechnik und Informationstechnik. Neu hinzu gekommen ist seit dem aktuellen Schuljahr der FHR-Bildungsgang Ingenieurtechnik (2-3jährig).  Er mischt die Bereiche Bau-, Elektro- und Maschinenbautechnik und ist wie die meisten FHR-/AHR-Bildungsgänge Bafög-berechtigt. 

  • Infosamstag am BTG 2020 - gut besucht

    Begeistertes Interesse herrschte am Tag der Offenen Tür des Berufskolleg für Technik und Gestaltung Gelsenkirchen. Es gab Beratungen zur Schullaufbahn sowie die Lehrstellenbörse der IHK und Handwerkskammer Münster. Schülerinnen und Schüler zeigten ihr fachliches Können.  Lehrer*innen informierten über Wege zu Schulabschlüssen von Sekundarstufe I bis zur Allgemeinen Hochschulreife oder Staatlich geprüfte/r Techniker/in. 

       

    Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

    Debug: angegebener Pfad - https://joomla.btg-ge.de/images/schulleben/aktuelleberichte/2020/infosamstag2020/ambiente

  • Lehrstelle gesucht? IHK und Handwerkskammer Münster helfen!

    Am 1. Februar 2020, Infosamstag, findet im BTG eine Lehrstellenbörse statt für alle Interessierten, die für das kommende Ausbildungsjahr oder sogar kurzfristig  eine Stelle suchen.

    Die Beratung wird durchgeführt von Claudia Bux (IHK Nord Westfalen) sowie Jürgen Brückmann und Julia Börmann (Handwerkskammer Münster).

    Mitzubringen sind: Lebenslauf, Lichtbild sowie letztes Abschlusszeugnis sowie Zwischenzeugnis.

    Ort: Berufskolleg für Technik und Gestaltung, Overwegstr. 63, 45881 Gelsenkirchen

    Zeit: 01.02.2020, 9.30-13.00 Uhr

     

  • Mediacampus WAZ Projekt - Jugendliche berichten online

    Die Unterstufenklassen der Informationstechnischen Assistenten  (FHR) hatten in der Zeit von Februar bis Mitte März teilgenommen an dem Projekt der Funke Mediengruppe. Erfahrungen mit Online-Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit konnten so wachsen. 

  • Nachhaltige Projekte: BTG ist erneut „Schule der Zukunft“

    Im Rahmen einer Auszeichnungsfeier in Bottrop wurde das BTG zusammen mit anderen Gelsenkirchener Schulen erneut als "Schule der Zukunft" ausgezeichnet. Schulleiter Uwe Krakau und die Lehrerinnen Julia Ziobrowski und Vera Ptach gratulierten den Schüler*innen der CG13V1 zum großen Erfolg.

    Viktor Haase vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz überreichte dem BTG die Urkunde.

  • Neuer BTG-Bildungsgang Ingenieurtechnik - Fachhochschulreife

    Technisch begabt und Ziel Fachabitur  - aber noch unentschlossen, ob man Bau- Elektro- oder Maschinenbautechnik wählen soll? Wer sich Wege offen halten will, kann im neuen FHR-Bildungsgang Ingenieurtechnik drei verschiedene Fachrichtungen ausprobieren. Die Fachhochschulreife schulischer Teil ist nach 2 Jahren erreichbar. Wer sich danach noch spezialisieren möchte, wählt als drittes Jahr die Assistenten-Ausbildung nach Landesrecht und kann ohne weitere Praktika sofort studieren. Der Bildungsgang ist Bafög-berechtigt.

  • Parkhaus - vollautomatisch gesteuert

    Parken - ein Thema für ein technisches Projekt? Optimieren kann man Einparksituationen auf jeden Fall nach Ansicht einer Projektgruppe an der Fachschule für Elektrotechnik. Die Studierenden Mike Jeschmund, Claudio De Manna, Sascha Peters und Tobias Steinberg nutzten Siemens-Automatisierungstechnik für ein Parkhaus-Modell. 

  • Projekte 2020 - Maschinenbautechnische/r Assistent*in FHR

    Jeder Assistentenbildungsgang lebt von Projektunterricht. Die Ergebnisse des Schuljahres 2019/20 wurden von den zukünftigen Absolventen der Jahrgangsstufe 13 im Februar präsentiert. Hier drei gelungene Beispiele:  

     

    • BTG2020_Projekt_Getraenkespender_h
    • BTG2020_Projekt_Nussknacker_h
    • BTG2020_Projekt_Werkzeugkasten_h
     
     

     

     

     

     

     

     

     

     

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com